Löschen deines Beeline-Kontos

Wenn du dich dazu entschlossen hast, dein Beeline-Konto zu löschen, bedauern wir das natürlich sehr. Wir haben jedoch Verständnis dafür, dass sich Bedürfnisse ändern können und du unsere Dienste vielleicht nicht länger benötigst! Wenn du dein Beeline App-Konto löschen möchtest, kannst du das ganz einfach über den Benutzerbereich der Beeline App tun.


Löschen deines Beeline-Kontos:

  1. Gehe zu Einstellungen
  2. Klicke auf "Lösche deinen Account" direkt im oberen Benutzer-Bereich


Folge den Anweisungen in der App:


Wenn du dein Konto löschst, werden alle deine Daten wie Touren, gespeicherte Routen, gespeicherte Orte und persönliche Einstellungen dauerhaft gelöscht. Du kannst auch keine dieser Daten wiederherstellen, wenn sie erstmal gelöscht wurden. Deswegen solltest du auch auf jeden Fall deine Lieblingstouren vor dem Löschen exportieren.


Konto Wiederherstellung


Leider können wir dein Konto nach dem Löschen nicht wiederherstellen, solltest du doch deine Meinung ändern und Beeline weiter verwenden wollen. In diesem Fall muss du einen neues Konto anlegen.


Emails / Newsletter


  • Wenn du keine Emails von uns mehr empfangen möchtest, dann aktualisiere bitte deine Email-Einstellungen hier.
  • Wenn du dich für unseren Newsletter (E-Mail-Marketing) angemeldet hast und möchtest, dass deine Daten aus Gründen der Datenschutzgrundverordnung (GDPR) gelöscht werden, wende dich bitte hier an unser Support-Team und wähle die Kategorie "Sonstige" (im Drop-Down Menü QUERY TYPE - OTHER) Wir regeln das sehr gerne für dich!

     


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren

Can’t find the information you’re looking for?